top of page
  • AutorenbildHamburger Ding

Messeguide Hamburg: Übernachten, essen und feiern in Hamburg

Aktualisiert: 4. Okt. 2023



Damit dein nächster Messebesuch in der Heimat vom Hamburger Ding ein Erfolg wird, haben wir dir unsere Lieblingsspots in Messenähe zusammengestellt. Übernachten, frühstücken, Kaffee trinken, schlemmen und feiern: Mit unseren Tipps holst du das Maximum aus deinem Messetag heraus, ganz gleich, was auf der Agenda steht.


#machdeinding ausgeschlafen

Nur kein Stress: In einer Viertelstunde vom Hotel zum Messegelände – möglich und bezahlbar. Buche dein Zimmer in einem unserer Partnerhotels und freue dich über den Hamburger Ding-Rabatt für das prizeotel und das Arcotel.


But first: Coffee!

Den ersten und besten Kaffee des Tages gibt es bei elbgold in der Lagerstraße, danach geht es mit Blick auf den Telemichel in wenigen Minuten zu Fuß zum Messegelände. Kaffee schon wieder alle? Beim goldenblack coffeestore am Messeeingang Süd bekommst du erstklassigen Nachschub, bevor du dich ins Getümmel stürzt.


Du brauchst zwischendurch einen Ort, um zu arbeiten? Mit einem Day Pass für das Hamburger Ding kannst du flexibel alle unsere Community Bereiche und Flex Desks nutzen – superschnelles WLAN, Kaffee und cooles Ambiente inklusive.


Der Weg von der Messe zum Hamburger Ding dauert nur 10 Minuten. Was du bei uns noch alles machen kannst, steht hier.


Mittagspause in Messenähe

Für alle Süßen oder jene, die welche daheim haben, empfehlen wir einen Zwischenstopp bei der Zuckermonarchie. Kulinarisch geht es weiter in die Schanze: Braugasthaus Altes Mädchen, Tim Mälzers Bullerei oder das Vietnamesische Restaurant XeÔm Eatery im Karoviertel sind einen Besuch wert. Nicht geheim, aber dennoch ein Tipp: Reserviere deinen Tisch im Voraus. Entspannter geht‘s kaum.


#meeDING in style

So besonders wie die Form des Acotel Onyx an der Reeperbahn, so außergewöhnlich sind die Meetingräume im Hamburger Ding, die du für deine Businessmeetings abseits des Messegeländes buchen kannst. Hier hast du Möglichkeiten für Treffen mit bis zu 20 Personen.


Restaurants mit Blick aufs Wasser

Elbe oder Alster? Wie du magst: Ein gediegenes Dinner mit Blick auf Elbfähren und Containerriesen gibt's im Fischereihafen Restaurant – einer absoluten Hamburger Institution. Bei Yoshi im Alsterhaus genießt du köstliches Sushi als krönenden Abschluss deines Messetages – mit Blick auf das Hamburger Rathaus, die Alte Post, den Michel, den Fernsehturm und die Binnenalster.


Du möchtest anstoßen auf einen Erfolg? Heb die Gläser bei Elbwein, einer ganz besonderen Location im Schanzenviertel.


Nach der Messe ist noch lange nicht Schluss: Starte deine Kieztour in der Astra St. Pauli Brauerei oder buche deine Firmenfeier im Hamburger Ding. Der Blick von unserer Dachterrasse wird nur noch von der Aussicht des clouds - Heaven‘s Bar & Kitchen in den Tanzenden Türmen getoppt.





83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page