WELT

Dieser Mann plant drei der größten Bauprojekte Hamburgs

Dieser Mann plant drei der größten Bauprojekte Hamburgs

Die erste Frage, die sich bei Tomislav Karajica aufdrängt, ist die, ob er selbst ein Spieler ist. Schließlich investiert der Projektentwickler viel Geld, Zeit und Energie auch in den E-Sport, in Nettelnburg entsteht gerade das größte E-Sport-Zentrum Europas. „Ich bin kein Zocker“, sagt der 44-Jährige. Muss er auch nicht sein, stattdessen scheint der Sohn kroatischer Gastarbeiter immer das richtige Gespür für aktuelle Trends und Entwicklungen zu haben. Und Ideen im XXL-Format.

WELT vom 05. Januar 2021